Volksschule Hollenegg

14. Juni 2019 - Kategorie Chronik, Schuljahr 2018/19Eine Lesenacht im Freien

Für die 3. Klasse gab es am 14. Juni eine spannende Lesenacht in der Schule. Gestartet wurde der Abend um 19 Uhr passend zum Thema mit einer Buchstabensuppe. Danach lernten die Schüler*innen den Frosch Boris kennen, der auf der Suche nach dem wunderbarsten Platz auf der Welt ist. Nach der Buchvorstellung gab es eine besondere Überraschung: Der Eiswagen kam zur Schule und alle wurden von der Klassenlehrerin Fr. Zechner auf ein gutes Eis eingeladen. Dermaßen erfrischt und gestärkt konnten sich die Kinder dann den verschiedenen Stationen des Arbeitsplanes widmen. Es wurde mit den BlueBots, mit einer Murmeltrommel, den iPads und vielem mehr gearbeitet. Nach einer Wurstsemmeljause hieß es dann „Ab ins Zelt“! Am Sportplatz der Schule machten es sich die Kinder in ihren Zelten bequem und hatten dabei viel Spaß. Natürlich war das Schlafen zweitrangig, und nach einer sehr kurzen Nacht verabschiedeten sich die Kinder am frühen Morgen ins Wochenende.

geschrieben von Annemarie Zechner

Die aktuellsten Berichte

Sozialverein Deutschlandsberg

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte! Die Schulsozialarbeit des Bezirks Deutschlandsberg ist darum bemüht den Kontakt zu Erziehungsberechtigten und SchülerInnen auch in der unterrichtsfreien Zeit aufrecht zu erhalten. In diesem Sinne möchten wir darauf hinweisen, dass wir weiterhin für Beratungsgespräche, sowie Fragen und Anliegen telefonisch und via E-Mail zur Verfügung stehen. Unter der nachfolgenden Kontaktmöglichkeit sind wir…

weiterlesen
Schulische Beratungseinrichtungen

Unter folgenden Links finden Sie auch jetzt in den schwierigen Zeiten des Lockdowns Hilfe, Beratung und Unterstützung: https://www.bildung-stmk.gv.at/service/schulpsychologie/Beratungsstellen-und-Erreichbarkeiten.html www.schilcherland-sozial.at www.rainbows.at/steiermark Natürlich können Sie bei Fragen auch jederzeit die Schule kontaktieren!

weiterlesen
Nikolausbesuch

Am ersten Schultag nach dem Lockdown gab es für die Schülerinnen und Schüler unserer Schule schon am frühen Morgen eine nette Überraschung.  Aus dem tiefen Wald kommend, besuchte sie vor Unterrichtsbeginn der Hl. Nikolaus, um im Schulhof von seinem Leben zu erzählen und mit ihnen ein Lied zu singen. Natürlich wartete in den Klassenräumen ein…

weiterlesen
Lehrausgang der ersten Klassen

Anfang Oktober sind die beiden ersten Klassen bei herrlichem Wetter gemeinsam zu einem Lehrausgang aufgebrochen. Unser Weg hat uns Richtung Schloss Hollenegg geführt. In der Nähe des Schlosses haben wir den sehr interessanten Lehrpfad besucht. Neben der Besichtigung von Vogelhäuschen, Fledermaushäusern und Bienenstöcken haben wir einiges über Vögel und andere Tiere des Waldes erfahren. Nach…

weiterlesen