Volksschule Hollenegg

27. April 2019 - Kategorie Chronik, Schuljahr 2018/19Landessiegerehrung beim internationalen Mathematikwettbewerb

Am 21. März 2019 nahmen die 1. bis 4. Klasse am Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil. Eine Stunde hatten die Schüler*innen Zeit, leichte bis herausfordernde Aufgabenstellungen in der Kategorie Felix bzw. Ecolier zu lösen. Diesmal entfernten wir uns einmal bewusst von der Sachaufgabe mit der typischen Reihenfolge Frage, Rechnung, Antwort. Die Kindern mussten in dieser Mathematikeinheit sehr genau sinnerfassend lesen, um die korrekte Fragestellung zu erfassen sowie verschiedenste Strategien der Lösungsfindung anwenden anstatt sich der vier Grundrechnungsarten zu bedienen. Ausgezeichnet wurden schließlich im Rahmen einer kleinen Feier die jeweils besten Schüler*innen jeder Schulstufe. Besonders hervorgehoben hat sich Elena Müller. Sie erreichte landesweit den 4. Rang und gehört somit zu den Bestplatzierungen 2019! Wir sind stolz und gratulieren ihr recht herzlich! Am 7. Mai wurde sie im Stift Rein von Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner, BEd im Rahmen einer festlichen Feier für ihre hervorragende Leistung geehrt.

Die Bestplatzierten in der VS Hollenegg in jeder Schulstufe.
Ehrung im Stift Rein von der Bildungsdirektion
geschrieben von Karin Held

Die aktuellsten Berichte

Sozialverein Deutschlandsberg

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte! Die Schulsozialarbeit des Bezirks Deutschlandsberg ist darum bemüht den Kontakt zu Erziehungsberechtigten und SchülerInnen auch in der unterrichtsfreien Zeit aufrecht zu erhalten. In diesem Sinne möchten wir darauf hinweisen, dass wir weiterhin für Beratungsgespräche, sowie Fragen und Anliegen telefonisch und via E-Mail zur Verfügung stehen. Unter der nachfolgenden Kontaktmöglichkeit sind wir…

weiterlesen
Distance Learning

Leitlinien für die Fernlehre / das Distance Learning (Ausschnitte aus den Richtlinien der Bildungsdirektion) In vielen Schulen ist das „Fernlehren“ und „Fernlernen“ sehr erfolgreich angelaufen. Zahlreiche Rückmeldungen von Eltern und Schüler*innen bestätigen das.In der so genannten Überbrückungsphase der Fernlehre wird bereits durchgenommener Unterrichtsstoff wiederholt, geübt und gefestigt.Es werden keine neuen Lehrinhalte vermittelt! Dabei soll die Eigeninitiative…

weiterlesen
AKTUELLES!

Betreuung an Schulen während der Osterferien Jenes Betreuungsmodell, das im Schulwesen vom 16.3. bis einschließlich 3.4. festgelegt ist, wird auf die Osterwoche ausgedehnt. Alle Lehrer*innen, die keiner der definierten Risikogruppen angehören, wurden vom Bildungsministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung aufgefordert, sich freiwillig für Betreuungstätigkeiten vom 6.4. bis einschließlich 10.4. zu den laut Stundenplan festgelegten Zeiten…

weiterlesen