Volksschule Hollenegg

27. April 2019 - Kategorie Chronik, Schuljahr 2018/19Landessiegerehrung beim internationalen Mathematikwettbewerb

Am 21. März 2019 nahmen die 1. bis 4. Klasse am Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil. Eine Stunde hatten die Schüler*innen Zeit, leichte bis herausfordernde Aufgabenstellungen in der Kategorie Felix bzw. Ecolier zu lösen. Diesmal entfernten wir uns einmal bewusst von der Sachaufgabe mit der typischen Reihenfolge Frage, Rechnung, Antwort. Die Kindern mussten in dieser Mathematikeinheit sehr genau sinnerfassend lesen, um die korrekte Fragestellung zu erfassen sowie verschiedenste Strategien der Lösungsfindung anwenden anstatt sich der vier Grundrechnungsarten zu bedienen. Ausgezeichnet wurden schließlich im Rahmen einer kleinen Feier die jeweils besten Schüler*innen jeder Schulstufe. Besonders hervorgehoben hat sich Elena Müller. Sie erreichte landesweit den 4. Rang und gehört somit zu den Bestplatzierungen 2019! Wir sind stolz und gratulieren ihr recht herzlich! Am 7. Mai wurde sie im Stift Rein von Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner, BEd im Rahmen einer festlichen Feier für ihre hervorragende Leistung geehrt.

Die Bestplatzierten in der VS Hollenegg in jeder Schulstufe.
Ehrung im Stift Rein von der Bildungsdirektion

Die aktuellsten Berichte

Geschützt: Vorstellung der MS Bad Schwanberg

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

weiterlesen
Geschützt: Nikolaus

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

weiterlesen
Geschützt: Winter

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

weiterlesen