Volksschule Hollenegg

9. April 2019 - Kategorie Chronik, Schuljahr 2018/19Augen auf, Ohren auf! Helmi war da!

Einen besonderen Gast hatten die 2. und 3. Klasse am 9. April 2019. Der aus dem Fernsehen bekannte Kinder-Verkehrssicherheits-Experte HELMI besuchte die Schüler*innen und Lehrerinnen im Rahmen eines Helmi-Aktionstages der AUVA und dem KFV und brachte ihnen Tipps für sicheres Verhalten im Straßenverkehr mit. Ein Psychologe und eine Psychologin vom KFV verstanden es hervorragend, den Kindern bewusst zu machen, dass auch sie selbst ihren Beitrag leisten können, um sichere und unfallfreie Verkehrsteilnehmer zu sein. Dabei standen soziale Kompetenz und Selbständigkeit im Zentrum des Unterrichts. Ob mit dem Fahrrad, Scooter oder zu Fuß unterwegs, nun sind sie verkehrsfit und können Gefahren erkennen sowie Verkehrsregeln einhalten.

Die aktuellsten Berichte

Geschützt: Vorstellung der MS Bad Schwanberg

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

weiterlesen
Geschützt: Nikolaus

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

weiterlesen
Geschützt: Winter

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

weiterlesen